Architekturfotografie | K. Topolewski | MediaDialog | Chilehaus in Hamburg
topolewski.dePortfolioWerbefotografKontakt

Chilehaus Hamburg


Portfolio Architekturfotografie

Übung zur Architekturfotografie als Objektfotografie

Das Gebäude sollte einem Passagierschiff ähneln und wurde aus Backsteinen gebaut, die aus der Konkursmasse anderer Architekten stammten. Die dunklen Backsteine sind prägend für das Bauwerk. Das dunkle Haus wirkt erst recht wie der Rumpf von Titanic.

Weltweite Bekanntheit erlangte das Gebäude durch den Architekturfotografen Carl Dransfeld, der kurz nach der Fertigstellung des Chilehauses das Haus in seiner bekannten Perspektive auf die Hausspitze fotografiert hatte.

Architektur des Chilehaus in Hamburg
Architektur Hamburg
Chilehaus in Hamburg Ostspitze
Chilehaus Architektur-Foto der Spitze

Chilehaus Hamburg // Architekturfotografie

Das Chilehaus in Hamburg ist vor allem durch seine fotografische Darstellung bekannt. Es ist ein Paradebeispiel der Wirkung der Architekturfotografie in der Kommunikation.

Architekturfotografie Hamburg

Ich arbeite als Architekturfotograf in ganz Deutschland und natürlich auch in Hamburg. Sie können mich ganz einfach buchen. Anfrage lohnt sich immer. Ab einer Stunde Buchungszeit fallen keine Anfahrtskosten an.

jetzt Termin vereinbaren:

Meine eMail-Adresse: MediaDialog@topolewski.de | Whatsapp: +49 151 70 85 66 09

K.Topolewski, Bahnhofstraße 48, 33602 Bielefeld | Kontakt | Impressum | Ibiza, Architekturfotos